VPB – Suchergebnis

Campus+ Attemsgasse

Auftraggeber

Bauunternehmung Rudolf Gerstl KG

Leistungen

TU-interne PS + Planungskoord., BauKG, Fertigstellungsanzeige

Zeitraum

2015 - 2017

Im Rahmen des Neubauprogramms Bildungseinrichtungen 2013-2023 der Stadt Wien ist eine Neukonzeption und Errichtung von Schulen nach dem Campus+ Konzept in Wien geplant. Der Campus+ ist eine gesamtheitliche, integrative Bildungseinrichtung für 0 bis 10-jährige Kinder.

VPB übernimmt in gewohnter Weise im TU Team die Führung des Planungsteams sowie die Agenden der TU-internen Projektsteuerung. Abgerundet wird das qualitätssichernde Leistungsbild durch die Agenden des BauKGs und der Fertigstellungsmeldung (Teile LB PI).

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Kolingasse 15-17

Auftraggeber

K15+17 Projekt GmbH

Leistungen

Ausschreibung, ÖBA, BauKG

Zeitraum

2015 - 2018

In 2 Bauetappen wird ein Gebäude von Otto Thienemann (einer der großen Architekten der Ringstraßenära), welches 1872 als Mietshaus errichtet wurde, generalsaniert und der Dachgeschoßausbau aus den 1980er Jahren erneuert.
Das Objekt wurde in den letzten Jahren als Wohn- und Büro- resp. Geschäftsgebäude genutzt und soll diese Funktionen mit Sondernutzungen in den Erdgeschoßbereichen, auch nach der Revitalisierung und den Umbaumaßnahmen beibehalten.

Die Leistungen, welche neben den Sanierungen auch neue Lifteinbauten und die Ausstattung der Treppenhäuser mit einer Druckbelüftungsanlage beinhalten, sind in einem, im Betrieb befindlichen, Wohn- u. Büro-/Geschäftshaus durchzuführen.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

LEE_SAN_16 Leechgasse 1, Graz

Auftraggeber

home4students Österreichische Studentenförderungsstiftung

Leistungen

Projektsteuerung, ÖBA, BauKG

Zeitraum

seit 06/2016

Sanierung und Umbau eines Studentenwohnheims in 8010 Graz, Leechgasse 1.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Forchtensteiner Hof

Auftraggeber

ESTERHÁZY Immobilien

Leistungen

ÖBA, BauKG, Projektsteuerung

Zeitraum

seit 2016/04

Modernisierung und Zubau eines Hotels in 7212 Forchtenstein, Reserlgasse 1.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Große Neugasse 7-9

Auftraggeber

Quibus VerwaltungsgmbH

Leistungen

Bau KG

Zeitraum

2016 - 2017

Durch den Bauträger wird in dieser Adresse eine Kernsanierung des Objektes durchgeführt und dadurch ein qualitätsvolles Wohnambiente geschaffen. 

VPB übernimmt die Leistungen des Baustellenkoordinator inkl. Erstellung SIGE-Plan und Unterlage für spätere Arbeiten.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Wiedner Hauptstraße 24

Auftraggeber

Int. Privatkindergarten "Alt Wien"

Leistungen

Ausschreibung, ÖBA, Bau-KG

Zeitraum

2015

Durch den Auftraggeber wird der bestehende Kindergarten im Erdgeschoss erweitert. Der Umbau erfolgt im laufenden Betrieb unter besonderer Bedachtnahme auf die Kleinkinder.

Durch VPB werden bei diesem Projekt sämtliche "Baumanagement"agenden übernommen und eine qualitätvolle Umsetzung der Vorgaben des Auftraggebers sichergestellt.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Baumgartenstraße 37

Auftraggeber

Quibus Verwaltungs GmbH

Leistungen

BauKG

Zeitraum

2015 - 2016

Durch VPB werden für den Auftraggeber die Leistungen des Baustellenkoordinators inkl. Erstellung und Fortschreibung SIGEPLAN sowie Unterlage für spätere Arbeiten übernommen.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Laubengasse 33

Auftraggeber

Dasch Exclusiv Bau GmbH

Leistungen

Bau KG

Zeitraum

2015

Durch VPB werden für den Auftraggeber die Leistungen des Baustellenkoordinators inkl. Erstellung und Fortschreibung SIGEPLAN sowie Unterlage für spätere Arbeiten übernommen.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Thaliastraße 127

Auftraggeber

Int. Privatkindergarten "Alt Wien"

Leistungen

Ausschreibung, ÖBA, Bau-KG

Zeitraum

2014 - 2016

In einem ehemaligen Postamt wird ein 4-gruppiger Kindergarten mit Nebenräumen errichtet.

Durch VPB werden bei diesem Projekt sämtliche "Baumanagement"agenden übernommen und eine qualitätvolle Umsetzung der Vorgaben des Auftraggebers sichergestellt.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Am Kanal 37

Auftraggeber

Dasch Bauunternehmen GmbH

Leistungen

Bau KG

Zeitraum

2014 

Durch VPB wurden für den Auftraggeber die Leistungen des Baustellenkoordinators inkl. Erstellung und Fortschreibung SIGEPLAN sowie Unterlage für spätere Arbeiten übernommen.

Das bezugshabende Datenblatt (pdf) kann angefordert werden.

Zwölfaxing

Auftraggeber

Dasch + Blecha Stadtvillen Zwölfaxing GmbH

Leistungen

Bau KG

Zeitraum

2014 - 2015

Durch VPB werden für den Auftraggeber die Leistungen des Baustellenkoordinators inkl. Erstellung und Fortschreibung SIGEPLAN sowie Unterlage für spätere Arbeiten übernommen.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Hartäckerstraße 126

Auftraggeber

DDr. Thomas Hirschberg

Leistungen

Bau KG

Zeitraum

2014 - 2015

Durch VPB werden für den Auftraggeber die Leistungen des Baustellenkoordinators inkl. Erstellung und Fortschreibung SIGEPLAN sowie Unterlage für spätere Arbeiten übernommen.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Boltzmanngasse 10

Auftraggeber

home4students Österreichische Studentenförderungsstiftung

Leistungen

Ausschreibung, Örtliche Bauaufsicht + BauKG

Zeitraum

2014 - 2015

Ausbau des Erdgeschosses (Einbau behindertengerechte Wohneinheit sowie diverse Allgemeinflächen) sowie Teilsanierung der restlichen Einheiten, Fassadensanierung.

Durch VPB wurde bei diesem Projekt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber und dem Projektteam DOE 55 fortgesetzt. Auch bei diesem Projekt wurde höchstes Augenmerk auf eine termin- und kostentreue Umsetzung gelegt.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Lainzer Straße 15

Auftraggeber

Brigitte von Aufschnaiter Müller-Hartburg

Leistungen

Projektsteuerung, ÖBA und BauKG

Zeitraum

2013 - 2015

In der Schutzzone im Herzen von Hietzing wurde durch die Auftraggeberin das bestehende Objekt sockelsaniert sowie die Vorbereitung der Aufstockung des Straßentraktes durchgeführt.

Bei diesem Bauvorhaben war nicht nur eine intensive Zusammenarbeit mit der Auftraggeberin und dem planenden Architekten erforderlich, sondern auch eine aktive Mitarbeit - bereits in den Frühphasen des Projektes - um den hohen gestalterischen Anspruch und die restriktiven Kostenvorgaben umsetzen zu können.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Haus Roka

Auftraggeber

DASCH Bauunternehmen GmbH

Leistungen

BauKG

Zeitraum

2013

An der Alten Donau wurde auf beengtem Baugrund ein Doppel-Kleingarten Wohnhaus in Massivbauweise errichtet.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Sebastian-Brunner-Gasse 5-7

Auftraggeber

Fam. Sernetz und Fa. Sigari-Majd

Leistungen

Projektsteuerung, Örtliche Bauaufsicht + BauKG

Zeitraum

2011 - 2013

Ausgehend von der Planung Werkstatt Wien wurden in dieser Gründerzeit Villa im 13. Bezirk 2 Maisonettewohnungen unter Nutzung des bisher nicht ausgebauten Dachgeschosses errichtet und eine Aufzugsanlage eingebaut. Zusätzlich wurden alternative Energieformen (Solar, Pellets etc.) in der Errichtung berücksichtigt. Besonderes Augenmerk wurde bei diesem Projekt auf den schonenden Umgang mit der vorhandenen Bausubstanz und den Bewohnern des Hauses bzw. der Nachbarschaft gerichtet.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Linzer Straße 238

Auftraggeber

AW Architekten ZT GmbH

Leistungen

Ausschreibung, Örtliche Bauaufsicht + BauKG

Zeitraum

2012 - 2015

Durch VPB wird der planende Architekt bei der Fertigstellung der Planung sowie der Erstellung der Ausschreibung (Teil-GU sowie weitere Baugewerke als Einzelausschreibungen) unterstützt. Durch die anschließende Bauleitung wird die kosten- und termingerechte Fertigstellung in hoher Qualität garantiert.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

IMC Campus Krems - Erweiterungsneubau

Auftraggeber

ARGE ÖBA Niederösterreich

Leistungen

Örtliche Bauaufsicht, BauKG

Zeitraum

2010 - 2015

Für die Fachhochschule Krems wurde neben dem bestehenden Standort am Campus Krems ein Neubau errichtet, in dem Seminarräume, Veranstaltungsflächen, Verwaltung usw. untergebracht wurden. 
Die Übergabe des Projektes hat bereits im Juni 2012 erfolgreich stattgefunden. Derzeit wird die hier beauftragte Gewährleistungsbetreuung abgewickelt.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

RZ St. Radegund - Neubau + Sanierung

Auftraggeber

Wendl ZT-GmbH

Leistungen

BauKG

Zeitraum

2011 - 2014

Durch die PVA wurde das bestehende Rehabilitationszentrum durch einen Neubau ersetzt, wobei die Umsetzung in mehreren entkoppelten Bauphasen erfolgt ist.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Haus Prater - Sanierung

Auftraggeber

Hans Lechner ZT-GmbH

Leistungen

Örtliche Bauaufsicht, BauKG

Zeitraum

2011 - 2012

Im Auftrag des Kuratoriums Wiener Pensionistenwohnhäuser wurde die ursprüngliche Pflegestation des Hauses Prater an die Anforderungen einer modernen Wohn- und Pflegeeinrichtung angepasst.
Die Realisierung erfolgte dabei in 3 minutiös geplanten Bauabschnitten, im laufenden Betrieb des Pensionistenwohnhauses.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Pavillon Publik

Auftraggeber

Wien 3420 Aspern Development AG

Leistungen

Ausschreibung - Leistungsverzeichnisse, Kostenmanagement, Örtliche Bauaufsicht + BauKG

Zeitraum

2012

Auf Basis der Planung Burkart-Bodenwinkler Architekten wurde am Flugfeld Aspern ein Veranstaltungspavillon errichtet. Durch VPB wurden die Leistungen ab LPH 5 übernommen. Dieses Projekt war durch extrem kurze Bauzeit und strikte Kostenvorgaben einerseits und hohen funktionalen Anspruch (Veranstaltungsstätte) andererseits gekennzeichnet.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.

Höfergasse 13

Auftraggeber

home4students Österreichische Studentenförderungsstiftung

Leistungen

Bau-Projektleitung (Projektleitung, Projektsteuerung, TGO, ÖBA, BauKG)

Zeitraum

2012

Leistungsgegenstand war die Sanierung und Umgestaltung der im Objekt im Jahre 1960 errichteten Wohngemeinschaft für 12 StudentInnen. Besonderes Augenmerk war auf die stringente Kostenvorgabe und den kurzen Realisierungszeitraum (Sommerferien) zu richten.

Das bezugshabende Datenblatt (PDF) kann angefragt werden.