Ausschreibung / Vergabe
Projektsteuerung / Begleitende Kontrolle

Örtliche Bauaufsicht / BauKG

Die örtliche Bauaufsicht kontrolliert und steuert die Bauausführung vor Ort. Sie vertritt die Interessen des Auftraggebenden und übt das Hausrecht auf der Baustelle aus. Die Planungs- und Baustellenkoordination (BAUKG) erhöht die Sicherheit bei der Errichtung der Immobilie.

Durch die Örtliche Bauaufsicht werden in den Phasen der Ausführungsvorbereitung, der Ausführung und des Projektabschlusses vor allem folgende Leistungen übernommen:

  • Umfassende Beratung und Vertretung des Auftraggebenden in allen ausführungsrelevanten Punkten (Bauabläufe, Materialien, Logistik etc.)
  • Unterstützung der Planungsgruppe in Hinblick auf Material und Prozesswahl sowie bei Kostenermittlungen und Ausschreibung
  • Bauüberwachung & Koordination,
  • Termin- & Kostenverfolgung,
  • Qualitätskontrolle,
  • Rechnungsprüfung,
  • Bearbeitung von Mehr- & Minderkostenforderungen,
  • Übernahme & Abnahmen,
  • Mängelfeststellung & –bearbeitung sowie
  • die Dokumentation

Durch eine professionelle Baustellen- und Planungskoordination (BAUKG) wird das Zusammenspiel aller beteiligten Akteure optimiert und das trägt neben einem verbesserten Arbeitnehmendenschutz, zur Qualitätssteigerung, einer exakteren Einhaltung der Bauzeiten und einer genaueren Termin- und Finanzplanung bei.

Wir bieten Ihnen folgende Leistungen

  • Unterstützung bei der Auswahl und Bestellung von Koordinatoren, Projektleitenden
  • Evaluierung der Planung in Hinblick auf die Vorhaltung sicherheitsrelevanter Ausstattungen und Einsatz entsprechender Bauweisen/Bauabläufe
  • Erstellung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes – SiGe-Plans
  • Laufende Betreuung ihrer Baustelle
  • Erstellung der Unterlage für spätere Arbeiten

Bolzmanngasse
Örtliche Bauaufsicht, BauKG

Sebastian Brunnergasse
Örtliche Bauaufsicht, BauKG

LKH Knittelfeld
Örtliche Bauaufsicht